VISIA Hautanalyse

Was ist das?

VISIA® Hautanalyse
Bei uns im täglichen Einsatz: Die VISIA® Gen7 – eines der innovativsten Hautanalyse-Systeme. Ursprünglich entwickelt für wissenschaftliche Zwecke – zur dermatologischen Beurteilung und Analyse von Behandlungsergebnissen. Viele fortschrittliche Dermatologen auf der ganzen Welt setzen auf die tiefgehenden Erkenntnisse der VISIA®. Vergleichsweise neu ist der Einsatz in der kosmetisch-ästhetischen Branche.

 Mit Hilfe der Computeranalyse lassen sich schnell hochauflösende und aussagekräftige Gesichtsaufnahmen erstellen. Die beste Basis also für gezielte und inidivudelle Behandlungen. Außerdem werden mit Hilfe der VISIA® auch die Behandlungsfortschritte visualisiert. Was überzeugt mehr als ein nachweisbarer Behandlungserfolg?

VISIA® im Überblick

  • Analyse des Hautzustands
  • Ermittlung des relativen Hautalters
    (Vergleich mit Werten aus der weltgrößten „Haut“-Datenbank)
  • Simulation von Alterungsprozessen
    bis zu 5-7 Jahre jünger oder älter (Falten & Altersflecken)
  • 3D-Visualisierung der Hautoberfläche
  • Vorher-/Nachher-Vergleiche in verschiedenen Ansichten
  • Messung von Wimpernlänge und -Volumen

Dank drei unterschiedlicher Modi kann der Hautzustand gründlich analysiert werden. Sogar bis in tieferliegende Hautschichten. Mittels UV-Licht werden lichbedingte Hautschäden offenbart. Analysiert werden zudem rote Bereiche, braune Flecken, sowie Ebenheit und Faltentiefe der Haut. VISIA® sieht alles und misst das relative Hautalter, das sogenannte „TruSkin-Age®”.

Nur keine Sorge! Es wird nicht so schlimm wie Sie jetzt fürchten! Gehen Sie nicht zu hart ins Gericht mit Ihrem eigenen Hautbild. Ja. Manchmal gibt es auch die ein oder andere Überraschung: Wenn sich beispielsweise Problemfelder an einer gänzlich anderen Stelle offenbaren, als erwartet.

Das erkennt die VISIA®-Hautanalyse

  • Faltenmenge und -Tiefe
  • Braune oder rote Flecken
    (z.B. Sommersprossen, Altersflecken, Hyperpigmentierungen, Couperose, Rosacea oder vaskuläre Läsionen)
  • Ebenheit der Hautoberfläche
  • Porengröße
  • Lichtbedingte UV-Schädigungen
  • Entzündungswerte der Gesichtshaut


Eine Entscheidung zum Wohle Ihrer Hautgesundheit
Diese computergestütze Hautanalyse stellt erstmals eine wirklich fundierte Basis für jeden Behandlungsplan dar. Was sich unter der obersten Hautschicht verbirgt, ist ohne eine Hautanalyse definintiv nur Rätselraten. Würden Sie nicht auch gerne das tatsächliche Alter Ihrer Haut kennen? Möchten Sie nicht auch wissen, was Sie gegen vorzeitige Hautalterungen und -schäden effektiv tun können? Ihre Haut-Gesundheit liegt uns am Herzen!